17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Gartenanlage, Moers

Ort: MoersBauherr: privat Kooperation: Langhanki Architekten, DuisburgFertigstellung: 09.2014 Während des Umbaus wurde das Haupthaus durch ein freistehendes Sporthaus im Garten ergänzt. Die Aufenthaltsflächen des Gartens wurden neu angeordnet und über den ganzen Garten verteilt. Als Sichtschutz wurde am Ende des Gartens eine Hainbuchenhecke gepflanzt, die den Aufenthaltsbereich vom Gartenarbeitsbereich trennt. Das neue Sporthaus wurde auf eine Splittfläche gestellt. Die Splittfläche dient als zweite Terrasse und wird in wenigen Jahren von einem Blauglockenbaum beschattet werden. Ein Wasserspiel sorgt für akustische Untermalung. Die Rasenfläche wird von einem Natursteinrahmen gefasst, der farblich auf den Splitt abgestimmt ist. Beidseitig der Rasenfläche wurden Staudenbeete angelegt, die von einem Gitter aus Buchshecken durchzogen werden. Eine automatische Bewässerungsanlage und ein Mähroboter nehmen den Besitzern einen Großteil der gärtnerischen Arbeiten ab.  

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Naturgarten, Moers

Ort: MoersBauherr: privatPlanungszeitraum: 09.2009Architektur: Mark Mückenheim, Frank ZeisingEin naturnaher, kinderfreundlicher Garten, ein Saunahaus und eine neue Garage in der Mitte des Grundstücks - das waren die Wünsche der Bauherren, die es zu erfüllen galt. Die Garage wurde mit einer textilen Fassade überzogen. Diese Fassade wurde mit einem gerasterten Waldbild bedruckt. So scheint die Garage von weitem zu verschwinden, von nahem zeigen sich bunte Punkte, die Thema des Gartenentwurfs wurden. Auf dem ganzen Grundstück wurde eine Naturwiese gesät, in der die einzelnen Gebäude stehen. Runde Wege durchziehen die Naturwiese und verbinden die Gebäude, oder enden in runden Bereichen, die als Spielplatz, als Kinder-Gemüsebett oder Sonnenplatz genutzt werden können. Runde Staudenbeete wurden in der Naturwiese verteilt. Um den angrenzenden Wald optisch mit dem Grundstück zu verbinden, wurde ein Drahtseilzaun entworfen, der Hunde fern hält, aber kaum gesehen werden kann. Die Auffahrt zum Wohnhaus wurde auf ein Minimum reduziert, um der Blumenwiese viel Platz zu geben.

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Gartenanlage, Köln

Ort: KölnBauherr: PrivatPlanungszeitraum: 2009In Kooperation mit architektur stufe 4, Düsseldorf.Passend zum modernen Neubau sollte auch der Garten kinderfreundlich und pflegeleicht gestaltet werden. Umgeben von einer immergrünen Bambushecke wurde der große Rasen in zwei Bereiche aufgeteilt. In Verlängerung der Holzterasse wurde eine plane Fläche angelegt, die durch Natursteinstreifen unterteilt wird. Diese Teilflächen sollen in den folgenden Jahren als Sandkasten, Staudenbeet oder Gartenteich weiterentwickelt werden. Durch den festen Rahmen wird eine Umgestaltung nie willkürlich aussehen. Um diese plane  Fläche herum wurde der Rasen landschaftlich modelliert. Leichte Hügel und Senken umspielen die geometrische Fläche und werden von den Kindern gerne zum Spielen genutzt. In den Abendstunden kommen verschiedenste Leuchten zum Einsatz, die die Natursteinbänderung betonen, die Hügel Schatten werfen lassen und die Kronen der Bäume anstrahlen. Die große Rasenfläche wird automatisch bewässert  und von einem Mähroboter eigenständig gemäht.

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Gartenanlage, Moers

Ort: MoersBauherr: privatFertigstellung: 04.2012 Der Garten in Moers wurde durch eine große Terrasse im hinteren Gartenbereich erweitert. Bambus und schmale Holzprofile wurden an einer Stahlpergola befestigt und bieten Schutz vor Wind und Blicken. Auf einer Länge von 11m rahmt eine Bank die Terrasse ein und endet an dem neuen Gartenhaus, das eigens für diesen Garten entworfen wurde.

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Villengarten, Meerbusch

Ort: MeerbuschBauherr: privatFertigstellung: 05.2012 Die parkähnliche Anlage im Meerbusch-Büderich wurde sensibel an das umgebaute Wohnhaus angepasst. Pflasterflächen wurden neu angelegt, Gehölzpflanzungen ergänzt, einzelnen Bäumen wurde mehr Platz geben. Eine zweite Terrasse im hinteren Teil des Gartens wurde mit Natursteinplatten gestaltet, die im Vorgarten nicht mehr verwendet werden. So ist es gelungen neue Pflasterflächen unaufdringlich in den Bestand einzupassen. Immergrüne Rhododendronhecken und Buchspflanzungen sezten den Rahmen für jahreszeitliche Akzente anderer Pflanzen. Großflächige Hortensienbeete in verschiedenen Sorten blühen zu unterschiedlichen Zeiten, Staudenbeete rund ums Haus sind mit Anemonen, Rosen und Lavendel bepflanzt. Ein Kräutergarten mit kleinen Hochbeeten und Obstspalieren neben der Küche bietet die Möglichkeit den Garten auch kulinarisch zu nutzen. 

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Dachterrasse, Düsseldorf

Ort: DüsseldorfBauherr: privat Fertigstellung: 05.2017

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Atrium, Duisburg

Ort: DuisburgBauherr: privatFertigstellung: 08.2010Passend zum modernen Umbau des Bungalows aus den 60iger Jahren, sollte auch das Atrium des Hauses neu gestaltet werden. Der kleine Innenhof sollte Platz für einen Esstisch, eine Sitzecke und einen Jacuzzi bereithalten und möglichst flexibel umgestellt werden können. Immergrüner Bambus wurde in rollbare Pflanzcontainer gepflanzt, die leicht verschoben werden können. Je nach Position verdecken sie den Jacuzzi, trennen den Außensitzplatz vom Wohnzimmer oder dienen als grüne Wand am Esstisch. Für eine platzsparende Begrünung sorgen die verschiedenen Kletterpflanzen, die sich entlang der Rankgerüstes an zwei Mauerseiten emporranken. Als grüne Insel steht eine Felsenbirne umfasst von immergrünen Bodendeckern im Hof. Nachts ist sie beleuchtet Mittelpunkt des Gartens. Das kleine Wasserspiel nimmt Material und Formensprache des Pflasterbelags auf und plätschert leise im neugestalteten Atrium.

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Villengarten Riad, Saudi-Arabien

Ort: Riad, Saudi-ArabienBauherr: privatPlanungszeitraum: 02.2016 - 06.2016 Kooperation: MK2 International Landscape Architects, Düsseldorf

Read On
17. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Gartenzimmer, Rheinhausen

Ort: RheinhausenBauherr: privat Fertigstellung: 08.2009Im Schatten von 100-jährigen Platanen liegt der kleine Garten an einer ehemaligen Grundschule in Rheinhausen. Der alte Klinker der Schule und der Stahl der neuen Balkone sind für das Grundstück prägend. So wurden diese Materialien aufgegriffen, um auch die Außenflächen zu gestalten. Stahleinfassungen trennen rechteckige Beete von einer weichen Kiesfläche. Üppige Schattenpflanzen durchbrechen diese starke Geometrie und überwuchern, scheinbar ungewollt, die Pflanzflächen. Die vielen weißblühenden Pflanzen bringen Helligkeit in den schattigen Garten. Kleine Gartenräume, Sitzecken und Sichtachsen lassen den Garten größer wirken, als er eigentlich ist. Die Ziegelmauer dient als Bank und Lagerplatz für Gartengeräte. Ein kleines Wasserbecken spiegelt das Spiel von Licht und Schatten in diesem besonderen Garten. 

Read On
16. November 2017 by riesop Gartenanlagen 0

Bauerngarten, Rheinhausen

Ort: RheinhausenBauherr: privatPlanungszeitraum: 07.2017

Read On