16. November 2017 by riesop Öffentlicher Raum 0

Temporäre Kindertagesstätte, Düsseldorf

Temporäre Kindertagesstätte, Düsseldorf



Ort: Düsseldorf
Planungszeitraum: 04.2014 - 06.2014

Fertigstellung: 09.2014

Die Kindertagesstätte dient als provisorische Übergangslösung für die nächsten drei Jahre. Planungsziel war es deshalb schnellwachsende und preisgünstige Pflanzen zu verwenden, die das Außengelände in kürzester Zeit begrünen und den Spielwert erhöhen. Zum Einsatz kamen farbenfrohe Blütensträucher, die in Gruppen auf Spielhügel gepflanzt wurden. Die Spielhügel gliedern das Gelände in Ruhe- und Spielzonen, dienen aber auch zum Klettern und Verstecken. Große Sandflächen zwischen den Spielhügeln, ein Duftgarten, ein Barfußpfad und verschiedenste Spielgeräte ergänzen das Spielangebot.